So maximieren Sie den Nutzen eines Interim Managers in Ihrem Unternehmen

2019-02-24T11:15:09+02:0022. Februar 2019|Aktuelles, Wissen Interim Management|

Interim Manager sind Fach- und Führungsexperten, die auf Zeit in Unternehmen kommen, um dort zuvor definierte Aufgabenstellungen zu übernehmen. Sehr oft handelt es sich dabei um komplexe Vorhaben – die Manager auf Zeit werden eher für besondere als für Routineaufgaben eingesetzt. Obwohl die Interim Manager sich eigenverantwortlich um diese Aufgabenstellungen kümmern, gibt es einiges, was auch die Unternehmen dazu beitragen können, dass ein Mandat nicht einfach zufriedenstellt, sondern begeistert.

Passende Auswahl

Das beginnt bereits bei der richtigen Auswahl des Interim Managers. Egal, ob Sie die Vermittlung durch einen Provider vornehmen lassen oder selbst den perfekten Kandidaten suchen: Achten Sie darauf, dass er nicht nur die passenden Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen mitbringt, sondern auch grundsätzlich zur Unternehmenskultur passt („cultural fit“).

Gute Vorbereitung

Halten Sie möglichst viele der wichtigen Informationen bereit. Angefangen bei Organigrammen, Unternehmenszahlen usw. macht es auch Sinn, im Vorfeld zu definieren, weshalb der Bedarf überhaupt entstanden ist. Wenn es um Veränderungssituationen geht: Versuchen Sie, herauszufinden, wo es haken könnte. Solcherlei Infos beschleunigen […]