In manchen Unternehmen kann ein gut ausgestaltetes Interim Management völlig neue Wege eröffnen. Viele Unternehmen schwören deshalb auf die externen Spezialisten, wenn es um schwierige – oder einfach besondere – Aufgaben geht. Interim Manager sind aber auch mit unbequemen Fragen konfrontiert. Der renommierte Executive Interim Manager Siegfried Lettmann stellt sich diesen Fragen im Video.

Für und Wider Interim Management

Interim Manager stoßen auf recht differenzierte Ansichten über ihre Profession. In manchen Unternehmen betrachtet man sie als regelrechte Heilsbringer, andernorts werden ihnen eher Vorbehalte entgegengebracht. Ist der Einsatz einer unternehmensfremden Person gerade für die wichtigsten Aufgaben nicht eigentlich ein Risiko? Sind unsere Betriebsgeheimnisse sicher? Und überhaupt: Sind Interim Manager nicht abgehalfterte ehemalige Geschäftsführer?

In einem kurzen Videobeitrag zum Thema stellt Siegfried Lettmann sich diesen und weiteren Fragen.

Übrigens: Die Fragen sind unserer Jubiläumsbroschüre „10 Jahre Lückenfüller in Unternehmen – als Interim Manager Vertrieb und Marketing“ entnommen, die, wie andere unserer Fachpublikationen, auf unserer Webseite frei verfügbar ist. (Etwa „Im Epizentrum der Digitalisierung“, „Führung in die digitale Transformation“ oder auch die detaillierte Mandatsreferenz „Interim Management im Maschinenbau“.

Weitere Informationen zum Interim Management

Wer überlegt, ob ein Interim Manager auch im eigenen Unternehmen wertvoll wäre, kann hier und auf Siegfried Lettmanns anderen Kanälen übrigens detaillierte Informationen finden. Wir haben etwa einen umfangreichen Ratgeber zusammengestellt, um Ihre Entscheidungsfindung zu unterstützen: Ratgeber Interim Management.

Daneben läuft seit Kurzem auch der neue Interim Management-Podcast von Siegfried Lettmann: „Zwischen Führung und Abgang.“ Reinhören kann man auf Spotify, iTunes und podcast.de. Speziell die ersten Folgen drehen sich um wichtige Fragen, die beim Einsatz eines Interim Managers eine Rolle spielen – hochkarätige Gäste inklusive.

Und, auf der anderen Seite: Lettmann arbeitet neben seinem Hauptberuf als Executive Interim Manager auch an der weiteren Professionalisierung seines Faches. In dieser Funktion ist er nicht nur Studienleiter an der European Business School, wo er andere Interim Manager auf universitärem Niveau ausbildet, sondern hat eben auch „CAMPUS45 – Die Akademie für Interim Manager“ gegründet. Einsteiger ebenso wie bereits fortgeschrittene Interim Manager finden dort Weiterbildungs-Möglichkeiten. (Die teilweise von der European Business School schon bekannten Kursangebote für angehende und fortgeschrittene Interim Manager werden in Kürze verfügbar sein.)

Neue Videos, Podcasts und Fachbeiträge postet Siegfried Lettmann auch regelmäßig auf LinkedIn. Wir laden Sie herzlich ein, seinem Profil zu folgen: https://linkedin.com/in/siegfriedlettmann/

Interessenten können Siegfried Lettmann aber natürlich auch gerne jederzeit persönlich ansprechen: Kontaktseite Siegfried Lettmann.

Titelbild: Detlef Szillat

>>> zurück zur Übersicht

Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Telefontermin,
um Ihre Fragen zu klären:

Oder kontaktieren Sie mich über dieses Formular:

    Interim Management Excellence Award

    INTERIM MANAGEMENT EXCELLENCE AWARD

    Interim Manager des Jahres

    INTERIM MANAGER DES JAHRES

    Constantinus Award

    WIRTSCHAFTSPREIS CONSTANTINUS

    Innovator des Jahres

    INNOVATOR DES JAHRES

    Univerfsitätsstudienleiter European Business School EBS

    STUDIENLEITER AN DER EBS-UNIVERSITÄT

    EISBRECHER Interim Manager

    EISBRECHER EXECUTIVE INTERIM MANAGER